advertorial logo

Signatur- und Verschlüsselungslösungen der XiTrust Secure Technologies GmbH

Immer mehr Unternehmen erkennen den Nutzen einer elektronischen Signatur und der Verschlüsselung von Dokumenten. Deren Integration in bestehende Abläufe gestaltet sich aufgrund gewachsener IT-Strukturen jedoch häufig als große Herausforderung. Zudem sind einige der verfügbaren Technologien nicht nachhaltig. Eine der wenigen Lösungen, die sowohl leicht zu integrieren als auch zukunftssicher zu betreiben ist, kommt vom spezialisierten Unternehmen XiTrust Secure Technologies GmbH.

Sicherheitsrisiken von E-Mails reduzieren

E-Mails gelten als das wichtigste Kommunikationsmittel und sind gleichzeitig eines der größten Sicherheitsrisiken in Unternehmen. Nicht selten werden Inhalte und Anhänge von Unbefugten mitgelesen oder gar verändert. Die XiTrust Secure Technologies GmbH liefert bereits seit
15 Jahren Lösungen für diese Problematik und professionalisiert damit die elektronische Kommunikation. Eine wichtige Komponente ist hierbei das sogenannte XiTrust Mailing System, kurz XMS. Es handelt sich hierbei um eine Verschlüsselungs- und Signaturtechnologie, welche die Vertraulichkeit von Mails wahrt und sie vor Manipulationen schützt. Teure Schäden lassen sich auf diese Weise effektiv vermeiden. Für die Anwendung wird das bestehende Mailsystem um eine elektronische Signatur und eine Verschlüsselung erweitert, wodurch E-Mail-Sicherheit garantiert ist. Auf Empfängerseite sind keine besonderen Vorkehrungen erforderlich.

XiTrust-Business-Server sorgt für Dokumentensicherheit

Technisches Herzstück bei der XiTrust Secure Technologies GmbH ist unter anderem der XiTrustBusiness-Server, kurz XBS. In seiner Entwicklung steckt die Erfahrung von eineinhalb Jahrzehnten. Er ist für Anwender aller Branchen unabhängig von gewachsenen IT-Infrastrukturen sofort nutzbar und versieht sämtliche Dokumente innerhalb eines Unternehmens mit einer digitalen Signatur. Hierdurch entstehen Rechtssicherheit, Nachvollziehbarkeit von Änderungen und Sicherheit für den Kunden, dass es sich um authentische Dokumente handelt. Selbst wenn neue Workflow-Systeme in Unternehmensprozesse integriert werden, können diese ohne Verzug von XBS versorgt werden, wodurch Nachhaltigkeit sichergestellt ist.

XiTrust MOXIS, die digitale Unterschriftenmappe

Eine weitere Lösung der XiTrust Secure Technologies GmbH ist XiTrust MOXIS, die digitale Unterschriftenmappe. Sie ermöglicht es, alle Dokumente persönlich zu unterschreiben. User erhalten hierfür eine digitale Identität, mit der Integrität, Authentizität und Rechtssicherheit einer Unterschrift gewährleistet sind. In Verbindung mit XBS wurde außerdem ein Weg gefunden, die Dokumente in eine elektronische Unterschriftenmappe zu übermitteln. Die Quelle der Dokumente, sei diese etwa SharePoint oder SAP, ist dabei unerheblich. Gerade Branchen, die häufig mit umfangreichem Vertragswerk arbeiten, profitieren von diesem innovativen Ansatz enorm.

Ein Beispiel für die erfolgreiche Anwendung der Lösungen von XiTrust bieten Personaldienstleistungen: In kaum einer anderen Branche fällt so viel Vertragswerk an wie im Personaldienstleistungssektor. Freelancer, Freiberufler und Jobsuchende warten auf Projekte und Aufträge, Personaldienstleister vermitteln. Ein solcher Vertrag bedarf immer der Schriftform, es ist jedoch auch die elektronische Form nach den Vorgaben laut § 126a BGB zulässig: "Soll die gesetzlich vorgeschriebene schriftliche Form durch die elektronische Form ersetzt werden, so muss der Aussteller der Erklärung dieser seinen Namen hinzufügen und das elektronische Dokument mit einer qualifizierten elektronischen Signatur nach dem Signaturgesetz versehen." Personaldienstleister fungieren laut § 3 AÜG (Arbeitskräfteüberlassungsgesetz) als Überlasser und müssen in dieser Funktion Arbeitskräfte zur Arbeitsleitung an Dritte vertraglich verpflichten.

Das heißt im Klartext, dass Verträge zwischen Arbeitssuchenden und Personaldienstleistern auch elektronisch unterzeichnet werden können, sofern dabei die Anforderungen an eine qualifizierte elektronische Signatur (QES) erfüllt werden.

Kommt ein Vertrag zwischen einem Arbeitssuchenden und dem Personaldienstleister zustande, wird das Dokument bei Letzterem in XiTrust MOXIS elektronisch signiert und automatisiert an den Auftragnehmer geschickt. Dieser unterschreibt den Vertrag ebenfalls elektronisch per Fernsignatur, indem er sich zuvor eine digitale Identität von XiDentity über das Video-Identverfahren geholt hat. Dann wird der Vertrag an den Personaldienstleister zurückgeschickt, wo das Dokument automatisch weiterverarbeitet und archiviert wird. Außerdem kann der Auftragnehmer mit seiner digitalen Identität von XiDentity in einem Zeitraum von fünf Jahren weitere Verträge und auch andere Dokumente qualifiziert, eIDAS-konform und zu 100 Prozent rechtsgültig elektronisch unterschreiben.
Am Markt existieren mehrere Lösungen für die Verschlüsselung und Signatur von Dokumenten. Kaum ein Dienstleister bietet jedoch so einfach zu integrierende und nachhaltige Lösungen an, wie die XiTrust Secure Technologies GmbH. Das Portfolio ist für Unternehmen aller Branchen und Größenordnungen interessant.
Signatur- und Verschlüsselungslösungen der XiTrust Secure Technologies GmbH
XiTrust MOXIS
XiTrust Mailing System
XiTrust Mailing System
XiTrust Business Server
XiTrust Business Server
Datum: Dienstag, 20. Juni 2017 12:33:38
Artikel: Drucken
Weiterleiten:
verantwortlich i.s.d. TMG
XiTrust Secure Technologies GmbH

Frau Alexandra Nunez
Grazbachgasse 67
8010 Graz
Österreich

T: 0043-699-14102032